4 Phasen, die zu einer erfolgreichen Webseite

Phase 1: Zielformulierung

Hinter jeder guten und erfolgreichen Webseite steckt immer ein kompetentes Projektmanagement. Deswegen sind die folgenden Phasen von großer Bedeutung. Die erste Phase zur Verwirklichung Ihrer Webseite ist die analytische Phase. In dieser Phase ist es sehr wichtig, dass alle Informationen, die für das Projekt relevant sein könnten, gesammelt werden. Im Mittelpunkt stehen immer die Nutzer. Es werden zum Beispiel eine Reihe von ähnlichen Webseiten den Stakeholdern gezeigt, damit diese anschließend ausgewertet und besprochen werden können. Diese Aspekte werden uns helfen, die visuellen Vorlieben der Projektbeteiligten kennenzulernen.

Eines der wichtigen Punkte bei der Zielformulierung ist, dass man die Schnittstelle zwischen den Nutzern und des Unternehmens findet. Die Nutzerbedürfnisse und Unternehmensziele müssen ins Zentrum der digitalen Strategie gelangen.

Phase 2: Sammlung von Ideen

In dieser Phase werden ausschließlich Ideen gesammelt egal wie abstrakt und unlösbar sie scheinen. Es ist aber sehr wichtig, dass diese gesammelten Ideen nicht bewertet werden, damit weitere Ideen zustande kommen können. Denn eine kreative aber nicht nützliche Idee kann dazu führen, dass eine nützliche Kreativität entsteht.

Eine ausgeweitete Kreativitätstechnik ist das Brainstorming von dem amerikanischem Wissenschaftler Alex Faickney Osborn. Die Vorteile diese Kreativitätstechnik ist es, dass in kurzer Zeit viele Ideen entstehen und dass es im Team einsetzbar ist.

Phase 3: Auswahl der Ideen

Eine Beurteilung und Auswertung der Ideen folgt in dieser dritten Phase. Alle gesammelten Ideen werden nach Ihrer Nützlichkeit bewertet und anschließen wählen wir dann gemeinsam eine Lösung aus. In dieser Phase stehen Analyse und Kreation nebeneinander und sind gleichberechtigt.

Phase 4: Technische Umsetzung

Nachdem Ideen gesammelt und ausgewertet worden sind, ist nun die Umsetzung an der Reihe. Natürlich können grundlegende Faktoren dazu führen, dass Ideen nochmal gesammelt werden müssen, da vorliegende Lösungen nicht befriedigend sind. Oder es kann auch dazu führen, dass bestimmte Voraussetzungen im Laufe eines Projektes verändert werden. Dann wird an der ursprünglichen Idee nicht mehr festgehalten.

Sie möchten eine Webseite oder Ihre vorhandene Webseite erneuern? Schreiben Sie Ihre E-Mail Adress auf und wir kontaktieren uns zeitgemäß.